Genossenschaft: Nutzen Sie die vielen Vorteile als Mieter

Eine Genossenschaft bietet Ihnen die Möglichkeit der Mitbestimmung. Zu den weiteren Vorteilen gehörten niedrige Mieten und eine lange Wohngarantie.


Online seit: 18.09.2013 | Themenbereich: Häufige Fragen
Genossenschaft: Nutzen Sie die vielen Vorteile als Mieter

Eine Genossenschaft bieten viele Vorteile für die Mieter

Als Mitglied einer Genossenschaft können Sie günstigere Wohnungen langfristig anmieten und gegebenenfalls auch käuflich erwerben. Ihre Experten von bauwohnwelt.at geben Ihnen zu diesem Thema nützliche Tipps und zeigen Ihnen die Besonderheiten von Genossenschaften auf.

Die wichtigsten Vorteile, die man als Mitglied einer Genossenschaft hat, sind:
  • Das Mitbestimmungsrecht
  • Die lange Wohngarantie für die Mieter
  • Die Auswahl zwischen günstigen Wohnungen
Wenn Sie sich für den Eintritt in eine Genossenschaft entscheiden, sollten Sie sich gut über die Angebote informieren. Sie können dann ohne den Einsatz eines Notars der Genossenschaft beitreten.

Als Mitglied der Genossenschaft können Sie aus den angebotenen Wohnungen auswählen. Bei dieser Entscheidung sollten Sie verschiedene Faktoren berücksichtigen. Zu empfehlen ist es, sich vorher einen genauen Überblick über die eigenen Vorlieben bei der Wohnungswahl zu verschaffen. Legen Sie zu diesem Zweck eine Liste mit Faktoren an, die es zu berücksichtigen gilt. Informieren Sie sich im Vorfeld auch gut über die Lage der neuen Wohnung. Achten Sie darauf, dass diese gut an das Netz des Personennahverkehrs angeschlossen ist. Junge Familien legen Wert auf eine Wohnung in der Nähe einer Schule. Zudem sollten Einkaufsmöglichkeiten ohne längeren Zeitaufwand leicht zu erreichen sein.

Zusätzlich zur monatlichen Miete zahlen Sie dann auch Anteile an die Genossenschaft. Die Höhe dieser Anteile hängt von der Größe der von Ihnen gemieteten Wohnung ab. Durch diese Anteile erwerben Sie ein Mitbestimmungsrecht. Bei Genossenschaften ist der Mietpreis festgelegt und kann nicht so leicht erhöht werden. Sie haben als Mieter also eine gute Planungssicherheit. Ihr Dauernutzungsvertrag hält fest, dass Ihnen nicht aus Eigenbedarfsgründen gekündigt werden kann. Ein weiterer Pluspunkt der Genossenschaften ist der schnelle Service bei Problemen in der Wohnung. Diese werden über einen direkten Ansprechpartner oder einen Hausmeister vor Ort schnell beseitigt.

© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt