Mit Leistungen von Logistik Unternehmen den Umzug entspannt gestalten

Wer sein Hab und Gut beim Umzug nicht selbst verpacken, verladen und ins neue Heim überführen möchte, engagiert ein Transport- bzw. Logistik-Unternehmen.

(1 Bewertung)  
Online seit: 02.05.2012 | Themenbereich: Transportunternehmen
Mit Leistungen von Logistik Unternehmen den Umzug entspannt gestalten

Einige Wochen vorher mit dem Logistik-Unternehmen in Verbindung setzen

Je nach Wunsch und Aufwand beraten die Profis Sie, was Sie für den Umzug benötigen und an welche Dinge Sie nebenbei noch denken sollten (zum Beispiel Halteverbotsschilder für den Umzugstag bestellen). Wir von bauwohnwelt.at geben Ihnen hilfreiche Tipps, woran Sie beim Umzug mit einem Logistik Unternehmen denken sollten.


•    Angebote vergleichen: Holen Sie sich rund sechs bis acht Wochen vor dem Umzugstermin Kostenvoranschläge verschiedener Transportunternehmen ein. Preise und Leistungsumfang können stark variieren. Daher lohnt sich ein Vergleich immer!

•    „Unbeliebten“ Umzugstag wählen: Wenn Sie beim Umzugstermin flexibel sind und beispielsweise am 11. des Monats umziehen, können Sie oft einen kostengünstigeren Preis beim Logistik Unternehmen aushandeln.

•    Leistungen mit dem Logistik-Unternehmen genau abstimmen: Sie können in der Regel verschiedene Leistungspakete mit dem Transportunternehmen abstimmen.

•    Fahrer und Umzugswagen mieten: Sie möchten selbst Ihren Hausrat, Möbel und Elektrogeräte verpacken, abmontieren und verladen und im neuen Zuhause ausladen und installieren? Dann können Sie bei Logistik Unternehmen einen entsprechenden Transporter bzw. LKW und den Fahrer mieten.

•    Komplett-Umzug durch Fachleute: Wenn Sie den kompletten Umzug vom Transportunternehmen durchführen lassen, verläuft der Umzug vielfach stressfreier. Aber natürlich müssen Sie entsprechend höhere Kosten einkalkulieren. Die Umzugsprofis bringen zudem am Umzugstag Verpackungsmaterialien wie Kartons und andere Hilfsmittel mit, um Ihren Hausrat, die Elektrogeräte und Möbel fachgerecht zu verpacken, zu verladen und zu transportieren. In Ihrem neuen Zuhause wiederum packen die Fachleute alles aus und montieren auch die Elektrogeräte.

•    Umzug ins Ausland: Sie ziehen ins Ausland um? Wenn Sie den kompletten Umzug durch ein Logistik Unternehmen durchführen lassen, kümmern sich die Fachleute auch um Zollangelegenheiten, die insbesondere bei Umzügen nach Übersee zu bedenken sind.

Weitere Tipps und Informationen rund um Umzug und Transport finden Sie auf unserem Portal www.bauwohnwelt.at!


Finden Sie schnell einen Fachmann in Ihrer Umgebung.

© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt