Moderne Badezimmer Trends für ein neues Wohlfühlerlebnis im Bad

Neue Badezimmer Trends können ein jedes Badezimmer verschönern und aufwerten. Wählen Sie entspannende oder auffällige Farbe und stilvolle Badmöbel.


Online seit: 18.07.2013 | Themenbereich: Bad & Wellness
Moderne Badezimmer Trends für ein neues Wohlfühlerlebnis im Bad
Badezimmer Trends

Moderne Badezimmer Trends für ein neues Wohlfühlerlebnis im Bad

In den eigenen vier Wänden möchte man sich wohlfühlen. Sie sind Rückzugsort und geben die Möglichkeit, vom Alltag einmal abzuschalten. Und auch das Badezimmer will stilvoll und gleichzeitig gemütlich eingerichtet werden. Die Experten von www.bauwohnwelt.at geben Ihnen nützliche Tipps und weisen auf die wichtigsten Informationen zum Thema Badezimmer Trends hin.

Entscheidende Elemente bei den Badezimmer Trends sind
  • die Farbe des Badezimmers,
  • die Beleuchtung und
  • die Badmöbel.
Schon bei der Wahl der Badmöbel können Sie sich an aktuellen Trends orientieren. Immer beliebter werden frei stehende Badewannen. Oder Sie wählen eine angesagte Eckbadewanne. Planen Sie vorher genau, an welcher Stelle Ihre Badmöbel ihren richtigen Platz finden. Eine maßstabsgetreue Zeichnung oder ein geeignetes Computerprogramm erleichtern es Ihnen dabei, Ihre Vorstellungen vom eigenen Badezimmer einfach umzusetzen.

Der Waschtisch ist der optische Mittelpunkt des Badezimmers. Er gibt den Stil des übrigen Raumes vor. Wählen Sie dabei entweder Elemente aus natürlichem Holz, aus Marmor oder in bunten Farben lackiert. So setzen Sie Akzente in Ihrem Badezimmer. Auch die anderen Möbel im Bad können Sie nun stilistisch am Waschtisch orientieren. Wählen Sie Komode oder Spiegelschrank in passender Optik.

Für die Dusche gibt es auch eine große Auswahl an neuen Badezimmer Trends. Wer es extravagant mag, kann sein Bad mit einer Wellness-Dusche aufwerten. Diese kann das Duscherlebnis verschönern durch aufregende Sprühvarianten oder bunte Farbbeleuchtung, die die Sinne weckt.

Die Farbgestaltung des Badzimmers nimmt eine wichtige Rolle ein. Halten Sie ihr Bad zum Beispiel in angesagten Blautönen und kombinieren Sie es mit einem weißen Waschtisch. Oder Sie holen sich die Natur ins Badezimmer und wagen eine grüne Farbkombination an den Wänden und dazu die aktuelle Kalksteinoptik. Dies wird jeden Morgen erfrischend und belebend auf Sie wirken. Mithilfe von interessanten Lichtelementen lassen sich auch kleine Räume wunderbar aufwerten. Hat das Bad kein Fenster, kann so trotzdem leicht Tageslichtatmosphäre geschaffen werden.

Gestalten Sie Ihr Bad den aktuellen Badezimmer Trends entsprechend stilvoll und starten Sie schon gut gelaunt in den Tag.

© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt