Die Küche - das Kommunikationszentrum der Familie

Küchen sind sowohl in Wohnungen als auch in Häusern der Mittelpunkt der familiären Kommunikation. Oft treffen alle in der Küche zusammen und tauschen sich über wichtige Dinge aus.


Online seit: 20.02.2015 | Themenbereich: Essen & Kochen
Die Küche - das Kommunikationszentrum der Familie

Wohnliche Küchen mit stilvollen Möbeln und modernen Geräten einrichten

In der Küche treffen sich Familie, Freunde und Nachbarn. Bei einem Kaffee wird es richtig gemütlich, wenn das Ambiente stimmt. Moderne Geräte, die Zeit sparen helfen, und wohnliche Möbel, die zum Wohnstil der Familie passen, sind die beste Wahl für eine schöne Küche. 

Viele etablierte Elektrogeräte, die alle Menschen schon aus Kindertagen kennen, haben in den letzten Jahren wesentliche technische Neuerungen erlebt. Ein Ofen ist heute nicht nur zum Backen und Grillen geeignet. Die meisten Öfen können auch als Dampfgarer verwendet werden. Statt einfacher Vorrichtungen zum Einschieben der Backbleche, werden Schienen ausgefahren, auf die das Backblech gelegt wird. 

Mit nur einem Knopf und einer großzügigen, übersichtlichen Displayanzeige werden alle Plattenbereiche des Ceranfeldes gesteuert. Nicht nur die Standardgröße, sondern auch die Kochfelder mit sechs Platten sind in Küchenzeilen und auf Kochinseln zu finden. Kochen wird in immer mehr Haushalten zum familiären Event. Frische ist das Zauberwort beim Kochen und Genießen. Da viele Arbeiten von Elektrogeräten übernommen werden, helfen auch alle Mitglieder der Familie freiwillig mit beim Kochen. 

Der frische Cappuccino gelingt auf Knopfdruck, der Geschirrspüler sorgt für glückliche Mienen nach dem Essen. Alle Elektrogeräte sind in der Küchenzeile integriert oder stehen als Designobjekt auf der Arbeitsplatte. So macht das moderne Leben Spaß.

Öfen, Dampfgarer und Mikrowellen sind immer öfter in Augenhöhe in den funktionellen Küchenblöcken integriert. Nicht nur Dampfhauben, sondern Abzüge in Höhe der Ceranfelder sorgen für gute Luft in der Küche. Das Klima im gesamten Küchenbereich ist daher immer angenehm. Das Wohlfühlgefühl steht nicht nur zum kleinen Frühstück und zum gemütlichen Abendbrot, sondern auch bei jedem zufälligen Aufeinandertreffen der Mitglieder der Familie in der Küche an oberster Stelle. 

Daher darf die Küche in jedem Haus als das Kommunikationszentrum der Familie bezeichnet werden. Kleine und große Küchen können optimal geplant werden, wenn jeder Zentimeter genutzt wird. Abgeschlossene Küchenzeilen und Regalwände, Kochinseln mit Sitzgelegenheiten und Essecken werden harmonisch aufeinander abgestimmt. Bei den Küchenmöbeln sind nicht nur die Lackmöbel Trend. 

Auch der Landhausstil ist immer noch aktuell und sehr beliebt. Sowohl die Holzart Kiefer als auch Eiche sind in vielen Küchen zu finden. Auch die in dezentem Taubenblau eingefärbten Kiefernmöbel werden von vielen Haushalten gegenüber weißem oder rotem Lack favorisiert. Die Farbe und das Material der Küchenmöbel sollten auf die Lichtverhältnisse abgestimmt werden. Neben dem natürlichen Licht können auch die künstlichen Lichtquellen jede Küche mit Helligkeit durchfluten. 

Von den einfachen Deckenlampen über die Wandleuchten bis zu den Deckenflutern, die in die Decke eingelassen werden, stehen zahlreiche Leuchten für die freundliche Küchengestaltung zur Verfügung. In der Küchenzeile und in den mit Glastüren versehenen Schränken können einzigartige Lichteffekte installiert werden. Die Küche kann ja nach Stimmungslage gemütlich oder sachlich kühl ausgeleuchtet werden.

Besonders wichtig in jedem Küchenbereich sind neben den optisch ansprechend eingebauten Elektrogeräten die Sitzplätze. Jeder Stuhl, jede Sitzbank sollte zu 100 Prozent komfortabel sein. Holz, Leder, Metall und unzählige andere Materialien bilden die Grundlage für viele Sitzgelegenheiten. Ebenso wie der Stils der Küchenzeilen klassisch, traditionell oder modern sein darf, kann auch der Stil der Sitzecke gewählt werden. Trend für die Küche ist derzeit eine Mischung aus mehreren Stilrichtungen. 

Daher können Lederstühle durchaus auch zur Landhausküche kombiniert werden. Eine geheimnisvolle Beleuchtung sorgt dann für den besonderen Touch dieser Küche. Doch auch die puristisch arrangierte Küche kann sehr gemütlich sein. Sobald ein schönes Porzellan mit leckeren Köstlichkeiten oder duftendem Kaffee auf dem Tisch steht, lebt die wohnliche Atmosphäre auf und die Unterhaltung kann ihren Lauf nehmen.


Bildquelle: shutterstock.com

© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt