Wand-Akzente setzen mit eigenen Fotografien

Was wären Wände ohne Bilder? Sie wären kalt, unpersönlich und nüchtern. Denn Bilder sorgen für Wohnlichkeit in einem Raum, für den individuellen Charme und sie erzeugen Persönlichkeit. Und was könnte Persönlicher sein als eigene Fotografien von den Liebsten, tollen Landschaften oder Orten, die Sie besucht haben?


Online seit: 19.07.2016 | Themenbereich: Innenausstattung
Wand-Akzente setzen mit eigenen Fotografien

Mit eigenen Fotos, die Sie individuell selbst gestalten und hochwertig drucken lassen, können Sie so Ihre ganz eigene Galerie gestalten.

Früher war es für Endverbraucher nicht so leicht und vor allem nicht so erschwinglich, aus eigenen Fotografien hochwertige Abzüge in beliebiger Größe fertigen zu lassen. Doch die moderne Digital- und Drucktechnik macht es seit einigen Jahren ganz einfach und vor allem kostengünstig möglich, aus eigenen Fotografien Wandschmuck in hochwertiger Qualität zu gestalten.

Die sogenannten Interieur Einteiler, bei denen die Fotos per Direktdruck oder per laminiertem Fotodruck auf ein Trägermaterial übertragen werden, überzeugen im Gegensatz zu den üblichen Postern durch eine attraktive Seitentiefe. Es sind weder Passepartout noch Rahmen notwendig, das Foto wirkt ganz für sich. Die Anbieter liefern in der Regel die Wandschmuck-Produkte zudem als Komplettlösung inklusive Aufhängung.

 

Gestalten Sie Ihre persönliche Galerie

Die Gestaltung des individuellen Wandschmucks erfolgt mit einer intuitiv bedienbaren Software, welche die Anbieter kostenlos zur Verfügung stellen. Bei vielen können Sie Ihre Fotos noch bearbeiten, zum Beispiel Filter verwenden und Schwarz-Weiß- oder Braun-Weiß-Bilder gestalten.
Bei happyfoto.at können Sie sogar mehrere Bilder zu einer Collage zusammensetzen und diese nach Wunsch noch mit einem Text versehen. Durch die große Auswahl können Sie mit den Formaten und Größen spielen und Stück für Stück Ihre eigene Galerie an Ihrer Wohnzimmerwand, im Treppenhaus oder Flur zusammenstellen. 

Neben den Formaten ist aber auch die Auswahl an Trägermaterialien für die Foto Interieurs sehr groß und damit deutlich vielfältiger als noch vor ein paar Jahren, wo überwiegend Fotoleinwände angeboten wurden. Die Möglichkeiten für den individuell und selbst gestalteten Wandschmuck umfassen derzeit


• Hochwertige Leinwände, bei denen das Foto auf Leinwand gedruckt wird
• Acrylglasbilder, bei denen das Foto für eine 3-D-Wirkung hinter Acrylglas sitzt
• Fotos auf leichten Hartschaumplatten, die sich sehr flexibel montieren lassen
• Fotos aus Alu-Conbondplatten, die in matt oder glänzend erhältlich sind

 

Ihre Erinnerungen in Ihrer puren Schönheit

Alle Wandschmuck-Produkte können Sie dank einer speziellen Aufhängung direkt plan an die Wand montieren. Ein spezieller Rahmen, wie ihn klassische Foto-Abzüge und Poster benötigen, ist hier nicht notwendig. Weil die Aufnahmen so keine räumliche Begrenzung haben, können sie ungestört für sich wirken. Besonders bei großen Formaten entsteht eine beeindruckende Wirkung von Weite und Großzügigkeit. Diese wird noch verstärkt durch die Dreidimensionalität, die durch das Trägermaterial entsteht. Denn im Gegensatz zu einem Poster klebt der Wandschmuck nicht direkt an der Wand. Auf diese Weise wirken Ihre Aufnahmen noch realistischer und lebendiger. 

 

Passend zu jedem Wohnstil

Für welche Variante der Interieur Einteiler Sie sich entscheiden, hängt von Ihrem eigenen Geschmack ab. Orientieren können Sie sich aber auch ganz gut an Ihrer Wohnungseinrichtung. So haben Leinwände immer etwas leicht Nostalgisches und passen daher sehr gut zum Landhaustil und zu klassischen Wohnungseinrichtungen. Hartschaumplatten wirken stilistisch neutral und erzeugen zu allen Stilen eine harmonische Wirkung.

Alu-Conbondplatten und Acrylglasbilder wirken durch ihre kühle Ausstrahlung modern und ergänzen daher perfekt eine entsprechende Einrichtung. Für eine authentische Galerie-Stimmung können Sie Ihren individuellen Foto-Wandschmuck auch noch mit kleinen Spots ins rechte Licht rücken. Die kleinen Lampen erzeugen außerdem tolle Lichtakzente in Ihrem Wohnraum, wenn Sie diese in Ihr gesamtes Beleuchtungskonzept integrieren. 

Der selbst gestaltete Wandschmuck mit eigenen Fotografien ist damit ein weiterer Schritt in Richtung Individualität und Hochwertigkeit in der modernen Inneneinrichtung.

 

Bildquelle (c) shutterstock.com

© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt