Achten Sie bei der Einrichtung des Kinderzimmers auf Sicherheit

Die Einrichtung des Kinderzimmers stellt Eltern häufig vor eine große Herausforderung. Mit den wertvollen Tipps unserer Experten wird das Zimmer Ihres Kindes zum Wohlfühlraum, in dem es sicher spielen, toben und schlafen kann.

(1 Bewertung)  
Online seit: 26.03.2012 | Themenbereich: Kinderstube
Achten Sie bei der Einrichtung des Kinderzimmers auf Sicherheit

Kinderzimmer: Multifunktionalität und Platz sind gefragt

 In erster Linie sollten Sie bei der Gestaltung des Kinderzimmers darauf achten, dass die Möbel kindgerecht, robust, standsicher und einfach zu reinigen sind.

Kindermöbel müssen einiges aushalten können und sollten zudem nicht viel Platz wegnehmen. Stellen Sie daher nicht zu viele oder zu ausladende Möbel in das Kinderzimmer. Achten Sie besonders auf die Multifunktionalität der Einrichtung und rechnen Sie bei der Planung ausreichend Raum zwischen Schreibtisch, Bett und Schrank ein. Hoch- oder Etagenbetten sind eine ideale Lösung: So nutzen Sie den Raum optimal aus und schaffen Platz.

Achten Sie bei den Möbeln für das Kinderzimmer auf das Material

Hochwertige Materialien sind vor allem im Kinderzimmer von großer Bedeutung. Massivholz ist umweltverträglich und kann bei Bedarf abgeschliffen werden. Eine kostengünstigere Alternative bieten furnierte Möbel. Kinderzimmer-Mobiliar aus Kunststoff zeichnet sich zwar durch geringes Eigengewicht aus, kann allerdings Farbstoffe oder Weichmacher enthalten. Orientieren Sie sich beim Kauf der Einrichtung für das Kinderzimmer an anerkannten Prüfzeichen und Gütesiegeln. Diese geben Aufschluss über Sicherheit, Verträglichkeit und Qualität der Materialien:

•    Goldenes M
•    Blauer Engel
•    GS - Geprüfte Sicherheit
•    eco-Institut-Label
•    Öko-Kontrol
•    IUG Allergiker geeignet
•    IBR Prüfsiegel
•    FSC Siegel

Allgemein lässt sich sagen, dass sich vor allem Laubhölzer wie Ahorn, Eiche oder Buche besonders gut als Material für Kindermöbel eignen.
Um die nötige Sicherheit im Kinderzimmer zu gewährleisten, sollten Sie bei der Wahl der Möbel auf abgerundete Ecken, Griffe und Kanten achten. Kindermöbel mit guter Standfestigkeit und Sicherheitssperren an Schubladen und Türen sowie Steckdosenabdeckungen sorgen für ein Plus an Sicherheit.
Achten Sie bei der Wahl der Möbel zudem auf giftstofffreie Oberflächen. Dies gilt auch für Wandfarben, Bodenbelag und Textilien. Weitere Themen zur Rubrik: Schönes Kinderzimmer


© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt