Arbeitsplatz Daheim - so wird das Home-Office erfolgreich

Die Arbeit von zu Hause aus zu erledigen ist nicht nur für Familien mit Kindern eine attraktive Lösung, sondern in Zeiten der weltweiten Vernetzung ein effizienter Weg, schnell und unkompliziert auf Kundenanfragen oder Aufträge einzugehen.

(1 Bewertung)  
Online seit: 12.06.2015 | Themenbereich: Trends & Lifestyle
Arbeitsplatz Daheim - so wird das Home-Office erfolgreich

Durch die Integrierung des Arbeitsplatzes in das heimische Umfeld entfallen Arbeitsweg, Fahrtkosten und gegebenenfalls Werkstatt- oder Büromiete.
 
Doch wie wird Ihr Home Office oder die Werkstatt im eigenen Haus ein Erfolg? Allzu schnell vermischt sich die Erledigung der häuslichen Aufgaben mit den eigentlichen Arbeitsanforderungen, wodurch anstehende Aufgaben schnell aufgeschoben werden. 
 
Insbesondere wenn Sie noch kleinere Kinder zu betreuen haben oder Ihre Arbeit allein erledigen, ist es von großer Wichtigkeit das Home Office für alle Haushaltsmitglieder ganz klar als Arbeitsplatz zu kennzeichnen. Keinesfalls sollten Sie mit Ihrem PC in der Küche oder auf dem Sofa sitzen, während der Alltag um Sie herum stattfindet. Stellen Sie sicher, dass Sie Kundengespräche, Akquise oder Telefonate mit Ihrem Chef ohne unpassende Hintergrundgeräusche durchführen können. 
 
Gestalten Sie einen Raum, eine Werkstatt oder bei fehlendem Platz eine Ecke die ausschließlich Arbeitsort ist. Nichts anderes sollte dort passieren. Schließen Sie die Türen und seien Sie in Ihrer Arbeitszeit nur in Ausnahmen ansprechbar, damit Sie die nötige Ernsthaftigkeit und Effizienz erreichen um erfolgreich zu arbeiten. 
 
Falls Sie als Angestellte/r und nicht als Selbstständige/r vom Home Office aus arbeiten, ist es besonders wichtig engen Kontakt mit der Firma zu halten. Alle Erwartungen, Aufgaben und besonders der Umfang der Arbeit sollten völlig zweifelsfrei definiert sein. 
 
Vereinbaren Sie mit Ihrem Chef oder Vorgesetzten regelmäßige Treffen, Feedbackgespräche und Ziele, die in kurzen Abständen erreicht werden können. 
 
Ein großer Vorteil ist die hohe Flexibilität die ein Home Office ermöglicht. Besonders bei Arbeiten, die bis zu einem bestimmten Datum erledigt sein müssen, aber keine spezifischen Zeiten benötigen, können Sie Ihre Arbeitszeit frei einteilen und auf die Teile des Tages legen, die Ihrer persönlichen Situation gerecht werden. 
 
Dadurch kann zielgerichtet und planvoll agiert werden, ohne in irgendeinem Bereich nachlässig zu werden. Gut organisiert kann der Arbeitsplatz Daheim eine echte Bereicherung darstellen, der Ihnen langfristig Freude macht. Es gibt keine Staus, anonyme Großraumbüros oder stundenlange Abwesenheit von zu Hause, sodass viele typische Stressfaktoren einfach entfallen. 
 
Aktuelle Studien der Stanford University belegen zweifelsfrei die höhere Produktivität im Home Office, wo oftmals sogar länger und intensiver gearbeitet wird als bei den Kollegen im Büro.
 
 
Bildquelle: Shutterstock.com

© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt