Garten

Gartenbau

Sichtschutz - Was ist erlaubt?

Gartenbau | 06.09.2017

Baum fällt... nicht? Bis auf wenige Ausnahmen, die der Artenschutz bestimmt, dürfen Bäume in Wäldern und gärtnerisch genutzten Grünflächen das ganze Jahr über geschnitten oder gefällt werden.

Terrasse & Balkon
Kanzlei am Kai

Rauchen auf dem Balkon – Wo die Freiheit des Nachbarn endet

Terrasse & Balkon | 30.06.2017

Nicht nur in Räumen öffentlicher Orte, in Räumen der Gastronomie (mit den derzeit noch gültigen Regelungen zum „Extra-Raucher-Zimmer“), sondern auch in den eigenen vier Wänden sind schwere Zeiten für die österreichischen RaucherInnen angebrochen.

Terrasse & Balkon
ImmoFokus

Grillen auf dem Balkon

Terrasse & Balkon | 12.06.2017

Sommerzeit ist Grillzeit – um Ärger mit Nachbarn oder Vermieter zu vermeiden, sollte man jedoch einiges beachten

Weitere Artikel

Freizeit
ImmoFokus

Badespaß im eigenen Garten

Freizeit | 28.07.2016

Teich oder Pool – daran scheiden sich die Geister. Immoversum zeigt Ihnen die Vor- und Nachteile der jeweiligen Variante auf.

Gartenbau
ImmoFokus

Wildwuchs oder englischer Schnitt?

Gartenbau | 20.06.2016

Ob man sich für einen Garten mit Naturwiese oder einen gemähten Rasen entscheidet ist vor allem von den Faktoren Zeit bzw. Aufwand sowie der Nutzung des Rasens abhängig.

Gartenbau

Das eigene Biotop im Garten - der Naturteich

Gartenbau | 22.10.2015

Im Garten sorgt ein Biotop für einen Ruhepol, bei dem nicht nur Menschen, sondern auch viele unterschiedliche Tierarten entspannen können. Dank seiner ausgewogenen Mischung aus vielen verschiedenen Pflanzen ist es außerdem ein echter Blickfang.

Gartenbau

Selbst angebauter Kürbis: Bei bitterem Geschmack nicht essen

Gartenbau | 12.09.2015 |

Herbst ist Kürbiszeit! Kaum ein Gemüse ist so vielseitig einsetzbar wie der Kürbis. Von der Kürbiscremesuppe bis zum Kürbisstrudel reichen die Klassiker. Hobbygärtner müssen aufpassen: Züchten sie ihre Kürbisse im Garten aus Samen, die sie bereits selbst gewonnen haben, und schmecken diese bitter, solltet sie die Frucht nicht verzehren.