So finden Sie passende Gartenzäune für Ihr Grundstück

Gartenzäune verfügen über viele Funktionen. Erfahren Sie von unseren Experten mehr darüber und welcher Gartenzaun zu Ihrem Grundstück passt.


Online seit: 14.12.2013 | Themenbereich: Gartenbau
So finden Sie passende Gartenzäune für Ihr Grundstück

Gartenzäune: Funktionen und verschiedene Varianten

Gartenzäune erfüllen viele Funktionen. Lesen Sie in diesem Ratgeber, weshalb die Einzäunung Ihres Grundstückes sinnvoll ist. Unsere Experten zeigen Ihnen, wie dies stilvoll gelingt.

Zäunen Sie Ihr Grundstück ein

  • Das Grundstück schützen: Die Funktionen der Gartenzäune sind vielfältig. Die Offensichtlichste ist, dass sie das Grundstück vor unerwünschten Eindringlingen schützen. Tieren erschweren Sie es so, Ihren Grund und Boden zu betreten. Auch Menschen weichen von der Barriere im ersten Moment zurück, denn Sie zeigen, dass der Bereich dahinter nicht frei zugänglich ist und Ihnen gehört.
  • Tiere und Kleinkinder: Gartenzäune sind für den Schutz dieser besonders sinnvoll. Hunde und Kleinkinder hält der Zaun davon ab, dass Grundstück ungehindert zu verlassen. Somit schützen Sie sowohl Ihre Liebsten als auch die Umgebung, wenn beispielsweise Straßen in der Nähe sind, auf denen sie eine Gefahr für Autofahrer darstellen.
  • Sichtschutz: Natürlich ist der Gartenzaun auch als Sichtschutz sehr beliebt. Somit verschaffen Sie sich auf schnellem Wege Privatsphäre im Garten, den Sie einfach vor den Blicken der Nachbarn schützen.
  • Dekoration: Die Optik spielt bei Gartenzäunen eine große Rolle. Oftmals sind sie zur Aufwertung des Grundstückes gedacht.
  • Die verschiedenen Varianten: Sind die Gartenzäune als reiner Schutz für Hund und Kleinkind gedacht genügt oft ein normaler Maschendrahtzaun. Diese sind sehr günstig damit die richtige Lösung für den kleinen Geldbeutel. Als Sichtschutz sollte der Gartenzaun eine Höhe von einem Meter aufweisen. Beliebt sind hier Holzzäune, die einen guten Blickschutz bieten. Für dekorative Zwecke empfiehlt sich ein geschmiedeter Zaun. Diese Metallzäune gibt es in verspielten und verschnörkelten Varianten sowie in modernem und schlichtem Design. Sie wirken besonders edel, sind dafür aber auch die teuersten Modelle.

Überlegen Sie genau, welcher Zweck für den Gartenzaun bei Ihnen im Vordergrund steht. Mit den Informationen unser Experten von www.bauwohnwelt.at finden Sie sicherlich die richtige Lösung für Ihren Garten.


© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt