So sorgen Sie für den passenden Sonnenschutz – genießen Sie den Sommer!

Wir helfen Ihnen mit unserer Erfahrung dabei, den passenden Sonnenschutz für Wohnung, Haus und Garten zu finden. Informieren Sie sich jetzt auf bauwohnwelt.at.


Online seit: 01.04.2013 | Themenbereich: Terrasse & Balkon
So sorgen Sie für den passenden Sonnenschutz – genießen Sie den Sommer!

Der richtige Schutz für innen und außen...

So schön es auch ist, wenn die Sonne wieder scheint, ein Sonnenschutz ist trotzdem wichtig. Im Inneren von Haus oder Wohnung sorgt er dafür, dass sich die Räume nicht übermäßig aufheizen können. Im Außenbereich bietet er angenehmen Schatten, damit Sie die Sommersaison auf Balkon, Terrasse oder im eigenen Garten in vollen Zügen genießen können. Dabei unterscheiden wir zwischen drei unterschiedlichen Arten, und zwar:
  • Mobiler Sonnenschutz für den Außenbereich
  • Fest montierter Sonnenschutz außen und
  • Fest montierter Sonnenschutz innen.
Der passende Sonnenschutz für draußen
Den bekanntesten Sonnenschutz für den Außenbereich stellen wohl Sonnenschirme dar. Sie sind mobil, lassen sich an jeder Stelle im Garten aufstellen und bieten genügend Schatten auch für größere Sitzgruppen. Wenn Sie Sonnenschutz auf dem Balkon wünschen, gibt es Sonnenschirme auch in halbrunder oder eckiger Ausführung, die Sie platzsparend aufstellen können. Zum fest montierten Sonnenschutz für den Außenbereich gehören Markisen und Außenjalousien. Beides gibt es auch mit einem elektrischen Antriebssystem, sodass sie sich bequem öffnen oder schließen lassen. Bei bauwohnwelt.at finden Sie über die Handwerkersuche sicher einen Fachbetrieb in Ihrer Nähe, der die Installation auch an schwer zugänglichen Gebäudeteilen fachgerecht ausführen kann. Sonnenschirme, Sonnensegel oder Pavillons, die sich ebenfalls als mobiler Sonnenschutz eignen, finden Sie in Baumärkten oder im Gartenbedarf.
Sonnenschutz im Haus – wichtig für ein gutes Raumklima
Für Ihr Interieur haben wir natürlich auch jede Menge Tipps zum Thema Sonnenschutz. Angefangen von
  • Jalousien oder Rollos über
  • Wärme und Licht dämmende Fensterfolien
  • bis hin zu dekorativen Vorhangsystemen
finden Sie mit Sicherheit schnell Ihren Favoriten. Bevor Sie sich detailliert mit den einzelnen Systemen befassen, sollten Sie die Weite Ihrer Fenster und für Fensterfolien auch die Größe der einzelnen Glasflächen ausmessen. Wir informieren Sie im Detail über die jeweiligen Vor- und Nachteile der einzelnen Systeme. So sind Sie in der Lage, eine fundierte Entscheidung zu treffen. Systeme zur Selbstmontage finden Sie häufig in Bau- oder Einrichtungsmärkten.


© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt