Willkommen in der BauWohnWelt - Dem Portal für Bauen und Wohnen in Österreich!

Energiespartipps

Analyse der Wirtschaftlichkeit von mobilen Energiespeichersystemen im Bauwesen

Energiespartipps | 28.05.2024

In der modernen Bauindustrie steigt die Notwendigkeit, effiziente und wirtschaftliche Lösungen für die Energieversorgung zu finden, kontinuierlich an. Mobile Energiespeichersysteme bieten eine vielversprechende Alternative zu traditionellen Energiequellen und könnten die Art und Weise, wie Baustellen betrieben werden, grundlegend verändern. Diese Systeme, die Energie in Form von elektrischer Energie speichern und bei Bedarf freigeben können, sind nicht nur aufgrund ihrer Mobilität, sondern auch wegen ihrer Fähigkeit, erneuerbare Energien zu integrieren und Emissionen zu reduzieren, besonders attraktiv. Die Analyse der Wirtschaftlichkeit solcher Systeme ist entscheidend, um ihre Machbarkeit und Effizienz im harten Umfeld einer Baustelle zu bewerten. Dies umfasst die Untersuchung der Anschaffungs- und Betriebskosten, die Berechnung der Amortisationszeiten und die Einschätzung der langfristigen finanziellen Vorteile. In diesem Zusammenhang spielt auch die Berücksichtigung externer Faktoren wie staatliche Förderungen eine wichtige Rolle.

Fachliteratur

Die Zukunft des Wohnens: Wie Smart Cities die Art und Weise, wie wir leben, revolutionieren

Fachliteratur | 09.04.2024

Smart Cities gehören zu den wichtigsten Trends unserer Zeit und sind mittlerweile in aller Munde. Kein Wunder, denn diese neue Art zu leben, soll nicht nur unser bisheriges Wohnkonzept völlig auf den Kopf stellen, sondern dazu auch noch besonders gut für die Umwelt sein. Doch was sind Smart Cities überhaupt und wodurch zeichnen sie sich aus?

Strom sparen

Stromversorgung auf der Baustelle: Notstromaggregat kann auch leise!

Strom sparen | 19.12.2023

Ohne Strom geht nichts - auch auf der Baustelle. Das kleine Baustellenradio, der Linien- und Kreuzlaser sowie der Staubsauger sind zwar in der Regel mit Akku ausgestattet, aber auch der muss irgendwann geladen werden. Dazu kommen größere Geräte, die einfach den Stromanschluss brauchen. Was tun, wenn der noch nicht liegt? Ein Stromerzeuger ist die übliche Lösung. Landläufig als Notstromaggregat bezeichnet, werden die mobilen Stromerzeuger mit Diesel oder Benzin von der Tankstelle betankt und erzeugen ausreichend Strom für ein oder mehrere Geräte. Wer sich einen solchen Stromerzeuger für die Baustelle zulegt, sollte auf die Leistung und die Anschlüsse achten: Es gibt unterschiedliche Ausführungen, die Geräte erzeugen Wechselstrom oder Gleichstrom, haben einen, vier oder mehr Anschlüsse verschiedener Art oder sind so klein und handlich, dass damit gerade mal die Powerbank oder das Smartphone geladen werden können. Leistungsstarker Stromerzeuger kaufen - was muss man also wissen?

Schlafen und Relaxen

Ergonomie und Design: Die Kunst, funktionale Schlafzimmer zu gestalten

Schlafen und Relaxen | 05.03.2024

Im Herzen eines jeden Zuhauses birgt das Schlafzimmer das Geheimnis des täglichen Erholungsrituals. In einer Welt, die von ununterbrochenem Lärm und Licht geprägt ist, wird die Gestaltung eines funktionalen Schlafzimmers, das Ergonomie und Design vereint, zur Kunst.

Weitere Artikel

Ratgebertipps

"Kauf oder abwarten" Ein Blick in die Zukunft des Tiroler Immobilienmarktes mit Mag. Schiestl von der 4mengroup GmbH"

Ratgebertipps | 15.02.2024

In einer Zeit, in der der Immobilienmarkt in Tirol sich stetig verändert und neue Herausforderungen sowie Chancen mit sich bringt, haben wir uns mit dem Immobilienfachmann Mag. Schiestl zusammengesetzt. In unserem Interview beleuchten wir die jüngsten Entwicklungen, die aktuellen Trends und die Zukunftsaussichten dieses dynamischen Marktes. Mag. Schiestl bietet Einblicke in die Auswirkungen wirtschaftlicher Unsicherheiten auf die Immobilienpreise, die Nachfrageverschiebung und die Bedeutung nachhaltiger Wohnkonzepte in Tirol.

Innenausstattung

Küchenfarben – hell, dunkel oder bunt?

Innenausstattung | 08.01.2024

Die Küche ist das Herzstück in Ihrer Wohnung. Ob hell, dunkel oder in einem knalligen Ton – für jeden Geschmack und die gewünschte Wirkung gibt es die passenden Töne. Gestalten Sie die Wände, Elektrogeräte oder die Küche selbst in Ihren Wunschfarben. Hier finden Sie ein paar Anregungen, wie Sie Ihre Küche mit mehr Farbe zu einem Hingucker machen.

Ratgebertipps

Maßgeschneiderte Weinkeller: Wie man die ideale Lagerumgebung für seltene Weine schafft

Ratgebertipps | 20.12.2023

Der Bau eines maßgeschneiderten Weinkellers ist mehr als nur ein Prestigeprojekt; es ist eine Kunst, die Präzision, Verständnis und Hingabe erfordert. Insbesondere für Sammler seltener Weine ist die Schaffung der idealen Lagerumgebung eine unerlässliche Aufgabe, die das Herzstück ihrer Leidenschaft bildet. Dieser Prozess geht weit über die bloße Lagerung hinaus und berührt Aspekte wie Klimakontrolle, Materialauswahl, Design und Umweltfaktoren. Jeder dieser Aspekte spielt eine entscheidende Rolle bei der Gewährleistung, dass jeder Wein seine charakteristische Qualität und seinen Geschmack über Jahre hinweg bewahrt.

Ratgebertipps

Geschickt beleuchten: für jeden Raum die passende Lampe

Ratgebertipps | 30.10.2023

Wie sehr die Beleuchtung einen Raum verändern kann, wird häufig unterschätzt. Allein durch falsche Lampen kann ein gemütlicher Raum ungemütlich erscheinen oder ein kleiner Raum noch kleiner. Aber es geht natürlich auch umgekehrt. Mit der richtigen Lampe an der richtigen Stelle lässt sich die Raumwirkung optimieren.

Ratgebertipps

Notstromaggregate für zu Hause - sinnvoll, oder unnötige Panikmache?

Ratgebertipps | 23.10.2023

Unsere Gesellschaft ist abhängig von Strom und der Energie, die wir dadurch beziehen. Dies wird immer wieder deutlich, wenn der Strom ausfällt, oder wenn die Preise mal wieder in horrende Höhen schnellen. Aufgrund der Lebensweise in der westlichen Welt, besteht eine Abhängigkeit, die nicht von der Hand zu weisen ist. Doch ist es wirklich sinnvoll, sich für seinen privaten Haushalt ein Notstromaggregat anzuschaffen und wer braucht dieses wirklich?

Neubau

Vordach planen und bauen - so gelingt das Projekt

Neubau | 07.09.2023

Ein Vordach ist ein essenzieller Bestandteil eines Hauses. Wer bislang darauf verzichtet hat, hegt vielleicht den Wunsch, das passende Dach zu einem geeigneten Zeitpunkt nachzurüsten. Geübte Heimwerker sind sogar dazu in der Lage, selbst Hand anzulegen und die Kosten auf diese Weise zu reduzieren. Wie dies gelingen kann und welche Schritte notwendig sind, sehen wir uns hier in diesem Artikel an.

Gartenbau

DOs & DON'Ts bei der Poolreinigung

Gartenbau | 02.08.2023

Ein eigener Pool im Garten ist zweifellos ein luxuriöses Vergnügen, das an heißen Tagen für erfrischende Abkühlung sorgt. Damit das Schwimmbecken jedoch immer einladend und hygienisch bleibt, ist eine regelmäßige Poolreinigung unerlässlich. In diesem Artikel werden einige wichtige DOs und DON'Ts bei der Poolreinigung vorgestellt, um das Badeerlebnis sauber und sicher zu gestalten.

Gartenbau

Der Garten als Gefahrenquelle? Mit diesen Tipps navigieren Sie souverän durch die Jahreszeiten

Gartenbau | 25.07.2023

Einen Garten anzulegen und zu pflegen, ist eine ausfüllende und zugleich beruhigende Arbeit. Die Menschen finden bei all der Urbanisierung und Betonierung immer neue Potenziale, das Grün und die Pflanzenwelt zurück in den Alltagsblick zu bekommen. Der klassische Schrebergarten ist heute nur eine von vielen Optionen, auch flache Hausdächer mitten in der Innenstadt werden nun von Beeten und Blumen durchzogen. Ganz gleich, wo Sie beginnen möchten, bei der Gartenarbeit lauern auch ein paar Gefahren, denen Sie sich stellen sollten. Das gilt vor allem für zwei Stellen. Beide möchten wir Ihnen in diesem Beitrag kurz erläutern, damit Sie sich entsprechend vorbereiten beziehungsweise vermeidend handeln können. Die erste Stelle sind Geräte und Anlagen, die zweite Körperreaktionen. Bei den Geräten und Anlagen gilt vor allem das Prinzip der Aufmerksamkeit, denn gerade, wenn Sie sonst nicht körperlich und mit Werkzeugen agieren, geraten Sie im Garten rasch in Kontakt mit spitzem und scharfem Gerät wie Heckenscheren, Rasenmähern und Motorsägen. Auch die Hacke oder der Rechen können — falsch abgelegt — rasch zur Fußfalle werden. Richten Sie daher bei Verwendung Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit darauf, nicht nur als Anfänger. Bei den Anlagen wie Pool oder Trampolin ziehen ebenso Risiken mit in die grüne Oase, die Sie im Blick behalten sollten. Vor allem kleine Kinder können Gefahren noch nicht richtig einschätzen, stellen Sie ein Planschbecken also nur dann im Garten auf, wenn Sie aufpassen können und gerade nicht selbst mit Anpflanzen oder Beetpflege beschäftigt sind. Die zweite Stelle, die wir betrachten möchten, sind die Körperreaktionen, dazu kommen wir im Folgenden.

Immobilien

Immobilie verkaufen und frei von Sorgen Wohnen

Immobilien | 27.06.2023

Im Laufe des Lebens können sich die Bedürfnisse und Umstände ändern, die eine Veränderung der Wohnsituation erfordern. Besonders ältere Menschen befinden sich häufig in einer Situation, wo Ihr geliebtes Eigenheim mehr und mehr zur Belastung wird. Daher kann für viele Haus- und Wohnungseigentümer der Verkauf ihrer Immobilie mit Wohnrecht eine attraktive Option sein. Dieser Ansatz bietet die Möglichkeit, sorgenfrei zu wohnen, ohne sich um die Instandhaltung und Pflege des Eigentums kümmern zu müssen. Hier sind einige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie Ihre Immobilie mit lebenslangem Wohnrecht verkaufen wollen.

BauWohnWelt TOP Branchen