Dachgauben sind die Krönung eines jeden Hauses

Durch Dachgauben erhält man zusätzlichen Raum, mehr Licht und Luft im Dachgeschoss. Sie gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen, ganz nach Geschmack und dem Stil des Hauses.

(1 Bewertung)  
Online seit: 04.11.2012 | Themenbereich: Fenster & Türen
Dachgauben sind die Krönung eines jeden Hauses

Mehr Raum, Licht und Luft für Ihr Dach

Eine Dachgaube ist eine tolle Alternative zum Dachfenster, durch sie entsteht ein
zusätzlich nutzbarer Raum, sie sorgt für mehr Licht und eine gute Belüftung.
Dachgauben gibt es in zahlreichen Formen und Farben, egal ob zum Beispiel eine Walmdachgaube, Giebelhaube, Rundgaube oder Spitzgaube,  jede hat ihren eigenen Charme.

Durch die Rundgaube wird der Dachraum größer und heller, auch bei lang
anhaltender Sonneneinstrahlung wird er weniger aufgeheizt. Durch seine
runde Form bildet er einen schönen Kontrast zu den meist starren Konturen
eines Hauses.

Die Giebelgaube, wegen ihrer typischen Dachform auch Satteldachgaube
genannt, ist eine der ältesten Gaubentypen. Durch ihre relativ einfache
Konstruktion ist sie sehr kostengünstig und daher für viele Bauherren
interessant.

Die Walmdachgaube zählt mit zu den beliebtesten Gaubentypen, sie unterbricht
die schlichte Form eines Daches ohne auffällig zu wirken. In ihrer Bauweise
ist sie der Satteldachgaube ähnlich.

Die Spitzgaube oder Spitzdachgaube ist eine sehr alte Gaubenform mit vielfacher
Verwendung. Sie lockert die Dachfläche auf und gibt ihr das „gewisse Etwas“,
sie findet man häufig in der modernen Architektur.

Wer sich nicht sicher ist welche Gaube auf seinem Dach passt, sollte sich von
einem Fachmann beraten lassen. Grundsätzlich ist der nachträgliche Einbau
kein Problem. Mittlerweile gibt es auch Fertigdachgauben, die nur noch auf das
Dach aufgesetzt werden, so dass komplizierte Zimmermannsarbeiten entfallen.
Sie bestehen meist aus Kunststoff, Holz oder aber Zink. Titanzink ist nicht nur ein
sehr vielseitiger und edler Werkstoff, gestalterisch lässt er fast alle Möglichkeiten zu.

Beachten Sie aber bitte, dass eine Gaube auch das Erscheinungsbild Ihrer Daches
verändert. Dachgauben sind auch genehmigungspflichtig!

Weitere Informationen und Angebot erhalten Sie bei einem Handwerker in
Ihrer Region
.

© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt