Idyll bis Weltstadt: So finden Sie attraktive Grundstücke in Niederösterreich

Die Vielfalt der Grundstücke in Niederösterreich ist so sagenhaft und mannigfaltig, wie es auch die Landschaften des größten Bundeslandes in Österreich sind.


Online seit: 25.07.2013 | Themenbereich: Neubau
Idyll bis Weltstadt: So finden Sie attraktive Grundstücke in Niederösterreich

Grundstücke in Niederösterreich: Leben im größten Bundesland

Das größte der Bundesländer Österreichs ist ein Glücksfall und stellt zugleich vor schwierige Aufgaben, wenn Sie als Wohnbauinteressent auf der Suche nach dem passenden Grundstück in Niederösterreich sind. Von den Idyllen des Waldviertels, des Weinviertels oder des Mostviertels bis hin zu den urbanen Pulsschlägen einer Weltmetropole wie Wien inklusive Umfeld, dem Industrieviertel, reicht die Bandbreite an Grundstücken.

In Niederösterreich wird man als Immobiliensucher förmlich mit der Qual der Wahl konfrontiert, was im Umkehrschluss bedeutet: Eine Vorauswahl der Wunschregion erleichtert die Suche. Für die Auswahl des passenden Grundstücks in Niederösterreich könnten folgende Antworten hilfreich sein. Kreuzen Sie an, wie und wo Sie gerne leben möchten:
  • Mir sind schnelle Verbindungen wichtig
  • Ich brauche naturnahe Umgebung
  • Ohne die Impulse einer Großstadt mag ich nicht leben
  • Ich liebe die Berge
  • Das Idyll menschenleerer Landstriche fasziniert mich; hier fühle ich mich am wohlsten.
Diesen Kriterien entsprechen in etwa die vier Landesteile des Bundeslandes Niederösterreich in der Reihenfolge:
  • Industrieviertel
  • Weinviertel
  • Wien
  • Mostviertel
  • Waldviertel.
Natürlich kann eine so knappe Tabelle nur ein erster Anhaltspunkt sein; auch die etwas abgeschiedeneren Regionen sind überwiegend sehr gut angebunden, wie man am Beispiel der Westautobahn sieht.

Einmal quer durch Niederösterreich

Die Westautobahn führt einmal quer durch das Mostviertel und bringt Sie rasch und unkompliziert nach Wien. Wenn Sie also mit einem Grundstück in Niederösterreichs Mostviertel liebäugeln, leben Sie zwar mehr als hundert Kilometer von der Hauptstadt entfernt, sind aber andererseits in gut eineinhalb Stunden mit dem Auto im Zentrum der Metropole.
Wenn Sie Grundstücke in Niederösterreichs Waldviertel ins Auge fassen, leben Sie in einem Gebiet, das in jüngerer Geschichte aufgrund seiner Randlage am Eisernen Vorhang noch als vollkommen abgeschieden gelten musste; aber auch von seinem nördlichsten Winkeln, beispielsweise Waidhofen an der Thaya, haben Sie Wien in eineinhalb Stunden erreicht.
Dasselbe gilt in umgekehrte Richtung: Grundstücke in Niederösterreichs Wien bieten die Nähe zur quirligen Hauptstadt; genauso erreichen Sie in einer guten Stunde die Grundstücke in Niederösterreichs herrlichster Natur.

© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt