Hier erfahren Sie, was es auf der Energiesparmesse Wels zu sehen gab

Vom 27.2. bis einschließlich 3. 3. 2013 fand die Energiesparmesse in Wels statt. Wir haben Ihnen Daten und Fakten dieser Messe zusammengestellt.


Online seit: 19.04.2013 | Themenbereich: Sanierung
Hier erfahren Sie, was es auf der Energiesparmesse Wels zu sehen gab

Im jährlichen Turnus findet auf dem Messegelände die Energiesparmesse Wels statt.

Dabei wird genau unterschieden, wer wann Zutritt zu den Messehallen und dem Freigelände bekommt. In diesem Jahr startete die Energiemesse Wels am
  • 27.2. mit dem SHK-Fachbesuchertag,
  • am 28.2. mit dem Allgemeinen Fachbesuchertag und
  • vom 1.3. bis 3.3. waren die Ausstellungsflächen für die privaten Besucher
jeweils von 9 bis 18 Uhr durchgehend geöffnet.

Über 450 Aussteller begrüßten am 27.2. zunächst die SKH-Fachbesucher. Wie wir wissen, gilt die Energiesparmesse Wels schon seit Langem als ein Treffpunkt für die Branchen des Installations- und Haustechnikgewerbes in Österreich. An diesem Tag öffnen bei der Energiesparmesse auch nur die Halle 9 und die Hallen 16 bis 20. Etwas allgemeiner ging es am zweiten Fachbesuchertag zu. Hier konnten sich alle Branchen auf dem gesamten Messegelände umschauen. Häufig nutzen die Besucher hier die Möglichkeit, geschäftliche Kontakte zu knüpfen.
Private Interessenten konnten sich dann von Freitag bis Sonntag genau über die technischen Neuigkeiten im Bereich Energiesparen auf der Energiesparmesse Wels informieren lassen. Für Familien mit Kindern stellt die Messe einen eigenen Messekindergarten zur Verfügung. So sind die Kleinen bestens versorgt, während sich die Eltern energetische Sanierungsmaßnahmen erklären lassen.

Damit auch Sie vielleicht im nächsten Jahr die Energiesparmesse in Wels besuchen können, teilen wir Ihnen schon einmal den Termin für 2014 mit. Dann wird
  • am 7.3. der SHK-Fachbesuchertag,
  • am 8.3. der Allgemeine Fachbesuchertag stattfinden und
  • vom 9. bis 14. 3. 2014 kann die breite Öffentlichkeit
die Energiesparmesse Wels 2014 besuchen. Merken Sie sich diesen Termin am Besten gleich vor. Auf bauwohnwelt.at finden Sie übrigens auch Hinweise und Informationen zu anderen Messen in ganz Österreich, die Sie interessieren könnten.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch aktuelle Tipps zum Thema Energiesparen und zur energetischen Sanierung Ihrer Immobilien.

© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt