Die Wohnung individuell dekorieren: Bringen Sie Farbe ins Spiel

Das Dekorieren mit den richtigen Farben und Wohnaccessoires verwandelt Ihre eigenen vier Wände in eine Oase zum Wohlfühlen. Egal, ob Sie eine moderne und schlichte Einrichtung bevorzugen, oder es verspielt und bunt mögen:

(6 Bewertungen)  
Online seit: 20.03.2012 | Themenbereich: Dekorieren
Die Wohnung individuell dekorieren: Bringen Sie Farbe ins Spiel

Die richtigen Tipps für das stilvolle dekorieren

Bei den Experten von www.bauwohnwelt.at finden Sie hilfreiche Tipps und Anregungen zum Dekorieren, um Ihren eigenen vier Wänden eine individuelle Note zu verleihen.

Wenn Sie es farbenfroh mögen, können Sie jeden Raum in einem anderen Stil dekorieren. Im Wohnzimmer und im Schlafzimmer sollten Sie jedoch eine gemütliche und ruhige Atmosphäre schaffen. In den Wohnräumen setzen Viele auf warme Farben und gedeckte Töne. Für die Wandfarben empfehlen sich helle Cremetöne oder ein mediterranes Orange. Im Wohnbereich ist eine Latexfarbe ideal, da diese bei kleinen Verschmutzungen problemlos mit einem feuchten Tuch gereinigt werden kann. 


  • Latexfarben sind in verschiedenen Preiskategorien erhältlich.
  • Für gute Farben müssen Sie, je nach Hersteller, mit Preisen bis zu einem Euro pro Quadratmeter kalkulieren.


Töne aus den genannten Farbfamilien dürfen beim Dekorieren gern wieder aufgenommen werden, damit ein in sich stimmiger Stil erzeugt wird. Besonders beliebt sind farbige Sofakissen, Schiebevorhänge und Tischläufer. Auf den Regalen und auf dem Couchtisch können Sie mit Dekorationsgegenständen wie kleinen Blumenarrangements und Kerzen ansprechende Akzente setzen. Ganz neu auf dem Dekorationsmarkt sind flammenlose Kerzen, die herrliche Lichteffekte erzeugen. Diese Kerzen können sehr schön mit bunten Blüten dekoriert werden, da diese durch die künstliche Flamme nicht in Brand geraten können.

Im Schlafzimmer können Sie mit kühlen Dekorationselementen in Pastelltönen arbeiten, da diese der Entspannung dienen und das Wohlbefinden steigern. Auf dem Nachttisch oder auf der Fensterbank können Sie beispielsweise kleine Lavendelsträuße drapieren. Auch Duftöle können sich von hier aus besonders gut im Raum verteilen und tragen zur Entspannung von Körper und Seele bei.

Auch in den anderen Räumen der Wohnung können Sie nach Lust und Laune dekorieren. Ein echter Klassiker ist dabei eine maritime Dekoration. Egal ob im Badezimmer oder in der Küche, mit diesem Thema erzielen Sie sehr schnell schöne Ergebnisse. Vertrauen Sie auf die Tipps von www.bauundwohnwelt.at und dekorieren Sie Ihre eigenen vier Wände nach Ihren individuellen Vorlieben und Wünschen! Benötigen Sie Hilfe von einem Handwerker?


© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt