Fassadengestaltung ganz individuell

Bei der Fassadengestaltung geht es neben den praktischen Gesichtspunkten auch immer um die Optik, denn Fassade und Dach sind die Visitenkarte eines jeden Hauses.

(1 Bewertung)  
Online seit: 25.08.2012 | Themenbereich: Sanierung
Fassadengestaltung ganz individuell

Dekorative und funktionale Fassadengestaltung

Bei der Fassadengestaltung gibt es viele individuelle Möglichkeiten mit Materialien aus Holz, Klinker, Glas oder farbigem Putz. Ob traditionell oder lieber modern, es gibt viele Möglichkeiten aus Ihrem Haus ein Unikat zu machen.

Nach wie vor ist die Putzfassade die häufigste Variante, sie bietet eine Vielzahl von farblichen Gestaltungsmöglichkeiten. Während mineralischer Putz für den Außenbereich geeignet ist, wird Kunstharzputz sowohl außen als auch innen eingesetzt. Für die unterschiedliche Optik der Oberfläche gibt es spezielle Putze wie Reibeputz, Kratzputz oder Modellierputz. Putzfassaden sind eine günstige Variante, müssen aber circa alle zehn Jahre gestrichen werden und sollten nach 25 Jahren erneuert werden.

Fassaden aus Klinker vereinen klassische Optik, Widerstandsfähigkeit und punkten auch bei der Energieeffizienz. Die Farbpalette reicht von Gelb- und Grüntönen, orange und violett bis hin zu dunkelrot. Einen schönen und interessanten Kontrast kann man in Kombination mit farbigem Fugenmörtel erzielen, dies verleiht dem Haus ein zusätzlich dekoratives Äußeres.

Holzfassaden sind ökologisch, langlebig, halten warm und sehen gut aus. In den meisten Fällen kann man sie ohne große Instandsetzungsmaßnahmen auf die Außenwand montieren. Für die verbesserte Wärmedämmung werden zusätzliche Dämmstoffe angebracht. Holzfassaden müssen regelmäßig mit Holzschutzmittel gestrichen werden, ein Vorteil dabei ist, dass man problemlos die Farbe ändern kann.

Mit Fassadenpaneelen können Sie Ihrem Haus unkompliziert ein neues Gesicht geben. Sie stehen für dauerhafte Schönheit und werden in Holzoptik oder in verschiedenen Farben mit unterschiedlichen Oberflächenstrukturen angeboten. Sie sind sehr witterungsbeständig und gegenüber Holz nicht brennbar und sicher vor Fäulnis.

Modern und von einzigartiger, schlichter Eleganz sind Glasfassaden. Sie lassen durch großzügige Glasfronten viel Licht in die Wohnräume und sind wegen ihrer Transparenz bei vielen Menschen sehr beliebt. Durch entsprechende Qualität und Verarbeitung sind sie auch witterungsbeständig und vor allen Dingen sehr langlebig.

Mehr Informationen und gute Beratung erhalten Sie bei einem Fachmann in Ihrer Region.




© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt