Hier erfahren Sie, wie Sie Zuhause frische Luft bekommen

Ob eine Klimaanlage für Sie sinnvoll ist und für welche Art von Klimaanlage Sie sich entscheiden sollten, verraten Ihnen die Experten auf bauwohnwelt.at.


Online seit: 03.06.2014 | Themenbereich: Heizung & Wasser
Hier erfahren Sie, wie Sie Zuhause frische Luft bekommen

Ein Muss für Allergiker

Um sich in den eigenen vier Wänden wohlzufühlen, muss auch dem Raumklima Beachtung geschenkt werden. Meist bedenkt man bei der Überlegung, eine Klimaanlage anzuschaffen, lediglich die eigentliche Raumkühlung. Klimaanlagen können aber viel mehr und sind unter Umständen sogar sehr wichtig für Ihre Gesundheit. Besonders Allergiker, die Probleme mit Hausstaub haben, sollten intensiv über Klimaanlagen und ihre diversen Funktionen nachdenken. Bei uns finden Sie nicht nur die Handwerker für den Einbau von Klimaanlagen, sondern auch viele interessante Informationen darüber, wie die Klimaanlagen funktionieren. Sie regeln nämlich unter anderem
  • die Raumtemperatur
  • die Luftfeuchtigkeit und die
  • Luftqualität.
Erhöhen Sie Ihre Lebensqualität – wir zeigen Ihnen, wie das geht!
Auch in unseren Breitengraden können die Temperaturen im Sommer in unangenehme Höhen steigen. Besonders bei Dachwohnungen entsteht in diesem Fall ein Hitzestau, der Sie nicht mehr ruhig schlafen lässt und auch bei Tag den Aufenthalt in den Wohnräumen eher unangenehm macht. Klimaanlagen können hier Abhilfe schaffen. Sie haben die Wahl zwischen
  • fest montierten Systemen oder
  • mobilen Klimaanlagen, die Sie an jeder beliebigen Stelle in der Wohnung aufstellen können.
Ganz wichtig ist es, dass Sie beim Kauf von Klimaanlagen auf hochwertige Qualität achten. Außerdem sollten Klimaanlagen regelmäßig gewartet und gereinigt werden, damit sie Kohlendioxid, Schadstoffe und Staub aus der Raumluft entfernen können. Bei schlecht gewarteten Klimaanlagen könnte sich dieser Prozess umkehren und zum Beispiel Krankheitserreger in der Luft verteilt werden. Zudem sollten Sie darauf achten, dass Sie bei der Raumkühlung eine Temperatur erzeugen, die nicht allzu deutlich unter der Außentemperatur liegt. So vermeiden Sie das Gefühl von Zugluft und die Gefahr von Erkältungen.
Klimaanlagen verbrauchen Energie
Natürlich verbrauchen Klimaanlagen Strom. Holen Sie sich auf bauwohnwelt.at die notwendigen Informationen darüber, welche Art von Klimaanlagen für Ihre Bedürfnisse geeignet ist und wie hoch der Energieverbrauch tatsächlich ist. Es gibt inzwischen Systeme, die nur geringe Mengen an Strom verbrauchen und trotzdem allen Anforderungen gerecht werden.


© bauwohnwelt.at
Redaktion Bauwohnwelt